Smartphone

LG G4: Android 6.0 Marshmallow wird weltweit verteilt

Gute Neuigkeiten für Nutzer eines LG G4! Ab sofort wird das Firmware-Update auf Android 6.0 Marshmallow weltweit verteilt und dürfte auch in den nächsten Tagen auch bei euren Geräten ankommen. Erfahrungsgemäss dauert das OTA-Update immer etwas länger, weshalb es empfehlenswert ist, auch mal die LG Software Bridge am PC zu starten.

Wer gar nicht warten kann, findet auch die entsprechenden Daten im Internet. Hier ist wie immer Vorsicht geboten und richtet sich an versierte Nutzer! Wir übernehmen auf jeden Fall kein Gewähr.

Hat jemand aus der Schweiz das Update bereits erhalten? Ich kann das leider nicht nachprüfen, da ich kein LG G4 zur Hand habe… Feedbacks dazu sind wie immer in den Kommentaren erwünscht 🙂

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

5 Kommentare

  1. Das sind tolle Neuigkeiten für das LG G4. Ich als G4 besitzer, habe das Update in der Schweiz, noch via OTA, noch via über LG Bridge erhalten.

    Ich denke mal, dass es sicher noch paar Tage dauern wird, bis es hier zu Lande an kommt. 🙂

  2. hallo zusammen
    hab mein lg g4 auf den neusten stand gebracht android 6.0 . leider funktioniert es nicht mehr korekt!!!!
    kann keine aps mails usw nicht öffnen echt schade

Kommentar verfassen

Close
Close