SmartphoneTablet

Nokia meldet sich mit Smartphones und Tablets zurück!

Noch vor ein paar Jahren wäre diese News undenkbar gewesen, doch wir schreiben das Jahr 2016 und  die Zeiten haben sich geändert. Heute hat der ehemalige Marktführer Nokia tatsächlich offiziell Smartphones und Tablets mit Android-Betriebssystem angekündigt. Dafür wurde mit HMD ein neues Unternehmen gegründet, das sich auf Smartphones, Tablets und sogenannte Feature Phones konzentrieren wird.

Nokia-branded feature phones remain one of the most popular choices of mobile phone in many markets around the world today, and HMD will continue to market them as part of an integrated portfolio alongside a new range of smartphones and tablets. HMD’s new smartphone and tablet portfolio will be based on Android, uniting one of the world’s iconic mobile brands with the leading mobile operating system and app development community.”

Die neuen Geräte werden nicht von Nokia selbst hergestellt, vielmehr lässt Nokia die neuen Smartphones von einem externen Partner bauen. Wie Nokia das Google Betriebssystem einsetzen wird, ist bisher nicht bekannt. Gut möglich, dass Nokia Android stark anpassen wird und mit vielen Nokia eigenen Apps ausstatten wird. Geräte wurden bisher aber noch nicht angekündigt.

via Nokia 9to5G00gle

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close