Smartphone

Kult-Handy Nokia 3310 (2017) kommt Ende Mai in die Schweiz

Auf dem Mobile World Congress 2017 in Barcelona hat Nokia bzw. HMD Global die Neuauflage des Kult-Handys Nokia 3310 (2017) angekündigt, das im Jahr 2000 auf den Markt kam. Bisher war ungewiss, wann das Kult-Handy in der Schweiz auf den Markt kommt. Jetzt haben wir Gewissheit! Ende Mai soll es soweit sein, zumindest beim Schweizer Händler Digitec.ch. Dort kann das Handy zum Preis von 59 Franken vorbestellt werden, die Auslieferung erfolgt dann Ende Mai.

Digitec weist aber darauf hin, dass sie lediglich 50 Geräte erhalten – schnell sein dürfte sich lohnen. Im Gegensatz zum Nokia 3310 aus dem Jahr 2000, kann das Handy jetzt ein 2,4 Zoll Farbdisplay und 16 GB internen Speicherplatz (erweiterbar) vorweisen. Nur so am Rande, das „Ur“-Nokia 3310 hatte damals 1 Megabyte internen Speicherplatz verbaut, der nicht erweitert werden konnte. Was die Akkulaufzeit angeht, soll das Nokia 3310 (2017) allerdings auf Spitzenwerte von über 22 Stunden Sprechzeit und 31 Tage Standby kommen. Davon können Nutzer eines Smartphones nur träumen..

Also, wer das Nokia 3310 (2017) kaufen möchte, hier den Direktlink zu den Angeboten bei Digitec.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close