Smartphone

OnePlus 5: Carl Pei zeigt Dual-Kamera – gewollt oder nicht?

Letzte Woche hat das chinesische Start-Up Unternehmen OnePlus den neuen „Flagship-Killer“ OnePlus 5 offiziell für diesen Sommer angekündigt. Details nannte der Hersteller bislang nicht, doch darf man wieder mit einer starken Ausstattung rechnen. Gerüchten zufolge soll das OnePlus 5 diesmal sogar mit einer Dual-Kamera ausgestattet sein, diese könnte (un)gewollt in einem Video einen ersten Auftritt gehabt haben.

Das Video stammt vom OnePlus Mitgründer Carl Pei und wurde auf Instagram Stories veröffentlicht. Darauf ist eindeutig ein bisher unbekanntes Smartphone mit Dual-Kamera zu sehen. Wirklich fertig sieht das Gerät aber nicht aus, so dass es sich um einen Prototypen handeln dürfte. Das Video wurde von Carl Pei übrigens nach ein paar Stunden wieder gelöscht, was für noch mehr Spekulationen sorgt.

Es würde mich übrigens nicht überraschen, wenn Carl Pei diesen „Hinweis“ absichtlich gestreut hat. Günstiges Marketing eben …

via mobiflip

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close