Smartphone

Samsung Galaxy Note (7) FE: Die „Fan-Edition“ kommt nicht nach Deutschland

Seit wenigen Tagen verkauft Samsung das Galaxy Note 7 als „Fan-Edition“ mit einem neuen Akku für umgerechnet 540 Euro in Südkorea. Die Fan-Edition soll laut einem Bericht von The Investor aber nicht nur in Südkorea angeboten werden, sondern ab Ende dieses Monats in weiteren Ländern zum Verkauf angeboten werden. Doch welche Länder werden in den Genuss der Fan-Edition kommen?

Bisher war nur bekannt, dass das Galaxy Note FE n den USA nicht auf den Markt kommen wird. Doch wie sieht es aus mit Europa? Kommt das Gerät beispielsweise nach Deutschland oder in die Schweiz? Für Deutschland gibt es nun eine offizielle Antwort, die für Fans des Galaxy Note 7 bzw. FE nicht erfreulich ausfällt. Wie die Kollegen von AreaMobile auf Anfrage von Samsung erfahren haben, wird das Galaxy Note FE in Deutschland nicht in den Handel kommen. In Deutschland möchte sich Samsung auf die neuen Modelle der J-Serie (Galaxy J3, Galaxy J5 und Galaxy J7) konzentrieren.

Und die Schweiz? Ich gehe nicht davon aus, dass Samsung das Gerät in der Schweiz anbieten wird. Auch hier dürfte sich Samsung auf andere Modellreihen konzentrieren. Ausserdem könnte schon im kommenden Monat das Galaxy Note 8 vorgestellt werden, sofern die Gerüchteküche diesmal recht behält. Das Galaxy Note FE würde in direkter Konkurrenz zum Galaxy Note 8 stehen, das will man bei Samsung sicherlich nicht.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close