HowTo

Google Assistant: „Smart Home“-Produkte einrichten – so geht’s!

Google Assistant unterstützt zahlreiche Smart Home-Produkte, die nach einer kurzen Einrichtung ganz einfach mittels Sprachbefehl gesteuert werden können. Auf den folgenden Zeilen habe ich euch kurz eine kleine Anleitung zusammengestellt. Damit ihr die Anleitung befolgen könnt, muss folgerichtig der Google Assistant bereits auf eurem Smartphone verfügbar sein.

1. Google Assistant öffnen
Damit wir die Einrichtung des gewünschten Smart Home-Produkts in Angriff nehmen können, muss der Google Assistant gestartet werden -> Langer Druck auf den Home-Button.

2. Die Einstellungen öffnen
Die Einstellungen von Google Assistant findet ihr oben rechts bei den drei Punkten.

3. Smart-Home-Steuerung

Im Einstellungsmenü unter „Dienste“ den Punkt Smart-Home-Steuerung antippen.

Unter den Einstellungen findet ihr unter „Dienste“ den Punkt „Smart-Home-Steuerung“. Diesen Punkt einfach antippen und öffnen.

4. Neue Geräte einrichten
Rechts unten auf das „Plus-Symbol“ klicken und das gewünschte Smart Home-Produkt auswählen.

Ich habe bei mir Zuhause unter anderem Philips Hue im Einsatz. Nach der Zuteilung der Räume, kann ich dann mittels Sprachbefehl die gewünschten Lampen direkt ansteuern. Beispielsweise: OK Google, schalte die Lampe im Living Room ein“. Et voila, das Licht geht automatisch an. Übrigens, kann man via Google Assistant auch ganz bequem die Farben ändern – sofern man entsprechende Hue-Lampen im Einsatz hat.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Hier gibt es keine neuen Beiträge mehr. Alle neuen Inhalte werden ab sofort auf vybe.ch veröffentlicht.