Firmware & OSSmartphone

Android 8.0 Oreo: Beta-Programm für BQ Aquaris X und Aquaris X Pro gestartet

Bereits im September hat der spanische Hersteller BQ bekanntgegeben, welche Smartphone das Update auf Android 8.0 Oreo erhalten werden. Jetzt nehmen die Update-Pläne des spanischen Herstellers langsam aber sicher etwas Fahrt auf. Zumindest für den Heimatmarkt Spanien hat BQ jetzt das Android 8.0 Oreo Beta-Programm für die beiden Mittelkasse-Smartphones Aquaris X und Aquaris X Pro angekündigt.

Wer sich für das Beta-Programm anmelden möchte, muss sich zuerst dafür bewerben bzw. anmelden. Die Teilnehmerplätze sind beschränkt, so dass nicht alle in den Genuss des Beta-Programms kommen. Nach erfolgreicher Bewerbung, wird die Beta-Firmware direkt über ein OTA-Update bereitgestellt. Weitere Informationen zum Beta-Programm findet ihr in diesem FAQ direkt bei BQ (auf Spanisch).

Bis jetzt scheint das Beta-Programm allerdings nur für den spanischen Markt bestimmt zu sein, da ich auf der deutschen Seite noch keinerlei Informationen dazu entdeckt habe. Das finale Oreo-Update für das Aquaris X und Aquaris X Pro soll laut BQ in Kürze folgen. Neben diesen beiden Smartphones, hat BQ das Oreo-Update ebenfalls für das Aquaris U, Aquaris U Lite, Aquaris U Plus, Aquaris V, Aquaris V Plus, Aquaris U2 und Aquaris U2 Lite angekündigt.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close