App

Threema ab sofort mit Erwähnungen in Gruppenchats

Für den Messenger Threema steht für Android ein neues Update zum Download bereit, mit dem auch gleich ein interessantes Feature eingeführt wird. Mit der „Erwähnen“-Funktion kann man ab sofort in einem Gruppenchat ein Mitglied direkt ansprechen.

Um ein Gruppenmitglied direkt anzusprechen, muss einfach ein „@“-Zeichen im Nachrichtenfeld eingetippt und den gewünschten Kontakt aus der Liste ausgewählt werden. Das erwähnte Mitglied erhält bei entsprechender Einstellung trotz Stummschaltung eine Benachrichtigung.

Bei Threema hat man bei der Umsetzung der „Erwähnen“-Funktion den Fokus auf Sicherheit und Privatspähre geleget. So wird bei einer Erwähnung nicht der Name des betreffenden Kontakts verschickt, sondern nur dessen Threema-ID, was Privacy Leaks verhindert. Stimmt die erwähnte Threema-ID bei Empfängern mit einem Adressbuch-Kontakt überein, wird sie in den entsprechenden Namen aufgelöst.

Threema
Threema
Entwickler: Threema GmbH
Preis: CHF 4.00

 

Weitere Artikel

Ein Kommentar

  1. nützliche funktion… vor allem bei gruppen mit vielen teilnehmern… vor kurzem gerade die umfrage funktion entedeckt die auch praktisch ist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Hier gibt es keine neuen Beiträge mehr. Alle neuen Inhalte werden ab sofort auf vybe.ch veröffentlicht.