Firmware & OSSmartphone

Samsung Galaxy S8 nach Oreo-Update mit Mobilfunkproblemen

Samsung liess sich mit der Verteilung von Android 8.0 Oreo für das Galaxy S8 und Galaxy S8+ im Vergleich zu anderen Herstellern ziemlich viel Zeit. Vor wenigen Wochen war es dann endlich soweit, Samsung hat mit der Verteilung von Android 8.0 Oreo in ausgewählten Regionen begonnen. Doch kaum wurde das Update verteilt, musste Samsung die Verteilung aufgrund eines Fehlers stoppen.

Seit knapp zwei Wochen wird nun ein neues Oreo-Update für das Galaxy S8 und Galaxy S8+ verteilt, wobei sich das Update bisher nicht in der Schweiz blicken liess. Doch auch das neue Oreo-Update scheint nicht komplett ohne Fehler auszukommen, wie Nutzer im offiziellen Samsung-Forum berichten. Anscheinend kommt es bei einigen Nutzern zu nervige Mobilfunkproblemen.

Konkret klappt die Übergabe von den unterstützten Netzen 2G, 3G und 4G nicht. Ist man beispielsweise im 4G Netz eingebucht und reist in ein Gebiet wo nur 3G vorhanden ist, klappt die automatische Übergabe nicht. Die betroffenen Nutzer müssen sich dann jeweils manuell in das verfügbare Netz einbuchen, was definitiv sehr lästig ist.

Anscheinend sind aber vorwiegend Kunden des deutschen Netzbetreibers O2 von diesem Problem betroffen. Abhilfe schafft da angeblich ein Downgrade der Modem-Firmware, was aber definitiv nicht die Lösung für das Problem sein kann. Samsung hat sich im Forum inzwischen dazu geäussert und prüft die gemeldeten Rückmeldungen. Bleibt zu hoffen, dass hier nicht ein weiterer, schwerwiegender Fehler vorliegt….

via
Smartdroid
Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Ein Kommentar

  1. Am 20.03. habe ich auf meinem Samsung Galaxy S8 das Upgrade auf Android Oreo Samsung Experience 9.0 geladen. Leider. Seither habe ich Probleme mit dem Telefonieren (Netzwahl; Verbindung wird aufgebaut, bei eingehenden Telefonaten ist alles stumm), der Kamera (Bilder befinden sich erst nach Tagen wirklich auf der SD-Card?? Kamera stürzt dauernd ab), anderen Apps, welche abstürzen (Bsp Abonnierte Zeitungs-App)
    Ich bin grad ziemloch ernüchtert, da ich vom Samsung Support nur Notlösungen erhalte (neue sim-Karte kaufen? Netzwahl beschränken? Anbieter wechseln?)
    Ich hatte vor dem Upgrade wirklich keinerlei Probleme.
    Wohne in der Schweiz grenznah zu Deutschland.

Kommentar verfassen

Close
Close