Smartphone

BlackBerry Key² zeigt sich bei der Zertifizierungsbehörde TENAA

Vor ca. drei Wochen sind die ersten Bilder zu einem neuen BlackBerry-Smartphone mit dem Codenamen Athena im Netz aufgetaucht. Die BlackBerry-Smartphones werden inzwischen von TCL Communications hergestellt, BlackBerry hat sich aus dem Hardware-Business zurückgezogen.

Jetzt erreichen uns von der chinesischen Zertifizierungsbehörde TENAA weitere Bilder zum Smartphone, welches ziemlich sicher als BlackBerry Key² bzw. KeyTwo in den Handel kommen soll. Zumindest wurde diese Bezeichnung als Wasserzeichnen auf dem sozialen Netzwerk Weibo entdeckt.

Die Bilder von der TENAA decken sich mit denjenigen von vor ca. drei Wochen. Heisst, wir bekommen ein Smartphone mit einer vollwertigen Tastatur und einer Dual-Kamera zu sehen. Eine Dual-Kamera wurde bis jetzt noch nie in einem BlackBerry-Smartphone verbaut – Premiere also! Grundsätzlich fällt die neue Anordnung der Tastatur auf und das etwas optimierte Design.

Die technischen Daten des BlackBerry Key² kursieren schon einige Zeit im Netz. Die Rede ist vom Qualcomm Snapdragon 660 mit 6 oder 8 GB Arbeitsspeicher. Intern soll ein 64 GB grosser Speicherplatz zur Verfügung stehen.

via
Areamobile
Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close