Firmware & OSSmartphone

Huawei Mate 9: Neues Firmware-Update bringt Face Unlock

Mit Face Unlock lassen sich Smartphones ganz einfach mit dem eigenen Gesicht entsperren. Nach dem Huawei bereits für zahlreiche Smartphones die Funktion nachgereicht hat, ist jetzt auch das Mate 9 aus dem Jahr 2016 an der Reihe.

Ab sofort verteilt Huawei für das Mate 9 ein Firmware-Update, mit dem auch diese Entsperrmöglichkeit auf das 2016er-Flaggschiff-Smartphone kommt. Im Gegensatz zu Apple, kommt bei Face Unlock von Huawei aber einfach die herkömmliche Frontkamera zum Einsatz. Dies kann dazu führen, dass das Gerät auch mit einem ausgedruckten Foto entsperrt werden kann. Jüngst wurde genau dies anhand des OnePlus 6 demonstriert.

Das OTA-Update wiegt ca. 600 Megabyte und sollte in diesen Tagen bei euch ankommen. Da das Update wieder gestaffelt verteilt wird, könnte es aber noch etwas dauern bis bei euch die Update-Benachrichtigung angezeigt wird. Tipp: Einfach kurz in den Systemeinstellungen nach dem Update suchen.

via
Huawei Blog

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Hier gibt es keine neuen Beiträge mehr. Alle neuen Inhalte werden ab sofort auf vybe.ch veröffentlicht.