HotSmartphoneTabletWearable
Trending

Samsung Galaxy Note 9: Offiziell, das Unpacked-Event findet schon Anfang August statt

Jetzt hat Samsung die Katze aus dem Sack gelassen! Was in den letzten Wochen schon gemunkelt wurde, hat sich jetzt bestätigt. Samsung wird das neue Android-Flaggschiff Galaxy Note 9 am 9. August 2018 in New York offiziell vorstellen. Die Präsentation startet um 11.00 Uhr EDT, was bei uns dann genau um 17:00 Uhr (CEST) sein wird.

Ein erster Video-Teaser war ebenfalls schon online, mit Betonung auf “war”. Aus welchem Grund auch immer, ist der Teaser wurde der Teaser auf YouTube inzwischen wieder gelöscht. Wahnsinnig viel zeigte der Teaser allerdings auch nicht. Der Teaser rückte wenig überraschend den S-Pen ins Rampenlicht. Gut möglich, dass bis zum 9. August 2018 ein oder gleich mehrere Teaser veröffentlicht werden.

UNPACKED 2018: Nicht nur das Galaxy Note 9 wird präsentiert..

Interessant ist vielmehr die Pressemitteilung von Samsung Deutschland. Dort steht gleich im ersten Satz drin, dass auf dem UNPACKED-Event am 9. August “die neuesten mobilen Produkte” vorgestellt werden. Es hört sich also ganz danach an, als ob Samsung das Event für weitere Ankündigungen nutzen wird.

Und welche “mobilen Produkte” könnten das sein? Nun, einerseits rechne ich stark mit dem Android-Tablet Samsung Galaxy Tab S4 und andererseits mit der neuen Smartwatch Samsung Gear S4 (frontier/classic).

Samsung Galaxy Note 9: So könnte das neue Android-Flaggschiff aussehen

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close