Firmware & OSSmartphone

LG G5 bekommt wohl doch ein Update auf Android 8.0 Oreo

Heute morgen habe ich darüber berichtet, dass das 2016er Flaggschiff-Smartphone Huawei P9 (Plus) kein Update auf Android 8.0 Oreo erhalten wird. Ebenfalls aus dem Jahr 2016 stammt das LG G5, welches ursprünglich mit Android 6.0 Marshmallow ausgeliefert wurde.

Zumindest in Asien listet der südkoreanische Hersteller nun erstmals Android 8.0 Oreo für das LG G5. Für das asiatische Modell mit der Bezeichnung F700 wird auf dieser Website von LG bereits der Kernel-Quellcode bereitgestellt. Ein ziemlich eindeutiger Hinweis darauf, dass das Update früher oder später verteilt wird.

In Europa wurde das LG G5 mit der Modellbezeichnung H850 verkauft. Zu diesem Modell gibt es aktuell aber noch keine Hinweise auf ein mögliches Android 8.0 Oreo-Update. Was nicht ist, kann aber bekanntlich noch werden.

via
XDA-Developers

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"