GamingHotSmartphone
Trending

Samsung Galaxy Note 9: Kommt Fortnite zeitexklusiv für das neue Android-Flaggschiff?

Am 9. August 2018 wird das neue Flaggschiff-Smartphone Samsung Galaxy Note 9 auf einem Unpacked-Event in New York offiziell präsentiert. Ab voraussichtlich 24. August 2018 soll das neue Android-Flaggschiff dann im Handel erhältlich sein, sofern sich die Gerüchteküche nicht irrt.

Aus den USA erreicht uns nun ein interessantes Gerücht. Das von Epic Games und People Can Fly entwickelte Koop-Survival-Spiel Fortnite soll laut 9to5google zeitexklusiv für das Galaxy Note 9 veröffentlicht werden. Bisher ist das überaus erfolgreiche Spiele nur für Windows, Mac, PlayStation, Xbox und iOS erhältlich. Android ist bisher leer ausgegangen.

Laut den Informationen von 9to5google soll Fortnite während den ersten 30 Tagen exklusiv für Samsung’s neues Flaggschiff-Smartphone erhältlich sein. Erst danach wird Fortnite im Google Play Store für alle anderen Hersteller bzw. Smartphones freigegeben. Das müsste dann ungefähr am 23. September 2018 der Fall sein, sofern das Galaxy Note 9 tatsächlich am 24. August 2018 in den Handel kommen wird.

Neben der Zeitexklusivität, sollen Vorbesteller des Galaxy Note 9 aus den USA zudem die Fotnite In-Game-Währung vBucks im Wert von ca. 100 bis 150 US-Dollar erhalten. Wer keine Lust auf Fortnite hat, kann sich dafür ein paar AKG-Kopfhörer als Vorbesteller-Boni sichern.

Auf jeden Fall wäre das von Samsung ein sehr geschickter Schachzug, der sich das zuständige Entwickler-Studio Epic Games aber sehr gut bezahlen lässt. Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass der eine oder andere eingefleischte Fortnite-Fan genau wegen diesem Spiel zum Galaxy Note 9 greifen könnte. Schließlich könnte das Spiel vor allen anderen auf einem Android-Smartphone gespielt werden.

via
SamMobile
Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close