Firmware & OSSmartphone

BQ kündigt Android 9 Pie-Updates für mehrere Smartphones an

Der spanische Hersteller BQ hat heute eine Übersicht veröffentlicht, welche Smartphones alle das Android 9 Pie-Update erhalten werden. Bereits in der Vergangenheit zeigte sich der spanische Hersteller was die Verteilung von Android-Updates anbelangt vorbildlich.

Insgesamt wird BQ die neue Android-Version auf 10 Smartphones bringen. Darunter sind natürlich die seit Juni 2018 erhältlichen Smartphones Aquaris X2 Pro und Aquaris X2. Die restlichen acht Smartphones haben bereits ein Major-Update erhalten und werden mit dem Android 9 Pie-Update somit das zweite große Update bekommen. Eine Seltenheit in dieser Preisklasse.

Wann die Updates verteilt werden, gab der spanische Hersteller indes nicht bekannt. Sobald es diesbezüglich nähere Informationen gibt, werde ich euch natürlich möglichst zeitnah informieren. Folgend die Übersicht aller BQ-Smartphones die Android 9 Pie erhalten:

  • Aquaris X2 Pro und Aquaris X2: Markteinführung im Juni 2018 mit Android Oreo 8.1
  • Aquaris X Pro und Aquaris X: Markteinführung im Juni 2017 mit Android 7.1 Nougat. Update auf Oreo 8.1 bereits im Mai 2018. Android Pie wird das zweite große Update sein.
  • ·Aquaris U2 und Aquaris U2 Lite: Markteinführung im September 2017 mit Android 7.1.2 Nougat. In der Android Oreo 8.1 Betaphase. Android 9 Pie wird das zweite große Update sein.
  • Aquaris V, Aquaris V Plus, Aquaris VS und Aquaris VS Plus: Markteinführung im September 2017 und Februar 2018, jeweils Android 7.1.2 Nougat. In der Android Oreo 8.1 Betaphase. Android 9 Pie wird das zweite große Update sein.

Quelle: Pressemitteilung

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close