Smartphone

Huawei Mate 20 und Mate 20 Pro sollen mit Triple-Kamera kommen

Voraussichtlich im Oktober wird der chinesische Hersteller Huawei drei neue Mate-Smartphones präsentieren. Da hätten wir mal das neue Top-Modell Mate 20 Pro, das leicht schwächer ausgestattete Mate 20 und das Mittelklasse-Smartphone Mate 20 Lite, welches sich schon bei der chinesischen Zulassungsbehörde TENAA gezeigt hat.

In einer geleakten Firmware haben die XDA-Developers bereits erste Informationen zu den technischen Daten des Mate 20 und Mate 20 Pro entdeckt. Diese Daten wurden nun von einer weiteren Quelle teilweise bestätigt. Das Mate 20 und Mate 20 Pro sollen effektiv den unangekündigten HiSilicon Kirin 980-SoC erhalten, der vermutlich auf der IFA Ende August offiziell vorgestellt wird.

Die Quelle nennt weitere Details zu den beiden High-End-Smartphones. So soll das Mate 20 unter dem Codenamen “Hima” und das Mate 20 Pro unter “Laya” entwickelt werden. Das Mate 20 soll die Modelbezeichnung HMA-AL00 und HMA-TL00 erhalten.

Huawei Mate 20 und Mate 20 Pro erhalten Triple-Kamera

Im Gegensatz zum P20 und P20 Pro, wo nur das Pro-Modell die Triple-Kamera erhalten hat, sollen das Mate 20 und Mate 20 Pro beide drei Sensoren erhalten. Allerdings sollen unterschiedliche Sensoren verbaut werden.

Das normale Mate 20 soll eine 12 + 20 + 8 MP Triple-Kamera erhalten, während das Pro-Modell eine 40 + 20 + 8 MP erhalten soll. Sofern sich diese Gerüchte bewahrheiten, dürfte Huawei die genau gleiche Triple-Kamera im Mate 20 Pro verbauen, wie schon im P20 Pro.

via
AICS
Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close