Firmware & OSSmartphone

Samsung Galaxy S9 und Galaxy Note 8 erhalten brandneuen Android-Sicherheitspatch

Ab sofort verteilt Samsung in ersten Regionen den aktuellen Android-Sicherheitspatch vom August 2018 für die beiden Flaggschiff-Smartphones Galaxy Note 8 und Galaxy S9(+). Beide Updates werden Over-The-Air (OTA) auf die Geräte verteilt.

Das Update für das Galaxy Note 8 wurde in Frankreich erstmals gesichtet und trägt die Build-Nummer N950FXXU4CRGA. Das Update für das Galaxy S9(+) tauchte inzwischen in Deutschland auf und hat die Build-Nummer G960FXXU2BRGA erhalten. Weitere Regionen dürften in den kommenden Wochen dazu stossen.

Damit zeigt sich Samsung von seiner schnellen Seite. Google hat noch gar nicht mal kommuniziert, was der August-Sicherheitspatch alles für Sicherheitslücken in Android schliesst. Wünschenswert wäre, wenn Samsung auch so schnell bei Major-Updates wäre.. aber hey, träumen darf man ja. 😉

Quelle
SamMobile

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Hier gibt es keine neuen Beiträge mehr. Alle neuen Inhalte werden ab sofort auf vybe.ch veröffentlicht.