Wearable

Wear OS by Google: Fossil Q Explorist HR und Q Venture HR offiziell vorgestellt

Fossil hat heute mit der Q Explorist HR und Q Venture HR zwei neue Smartwatches mit Wear OS (ehemals Android Wear) offiziell vorgestellt. Damit gehen diese beiden Smartwatches bereits in die vierte Generation und bieten wie der Zusatz „HR“ schon verrät beide einen Pulsmesser.

Fossil Q Explorist HR
Die Fossil Q Explorist HR

Die Fossil Q Explorist HR und Q Venture werden vom etwas in die Jahre gekommene Qualcomm Snapdragon Wear 2100 angetrieben. Der Snapdragon Wear 2100 wird im Herbst durch einen komplett neuen SoC abgelöst. Der neue SoC soll neben einer besseren Akkulaufzeit, auch eine bessere Unterstützung für Always-On-Displays bieten.

Zurück zu den beiden neuen Fossil-Smartwatches. Der Rest der Ausstattung liest sich wie bei mehr oder weniger aller anderen Wear OS-Smartwatches. Konkret: GPS, NFC, Akkulaufzeit von bis zu einem Tag und ein wasserdichtes Gehäuse.

Die Q Explorist HR und Q Venture HR kommen je nach Armband für 279 bzw. 299 Euro in den Handel. Einige Modelle können bereits im Online-Shop von Fossil bestellt werden.

Fossil Q Venture HR
Die Fossil Q Venture HR
via
mobiflip

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"