GadgetSmart Home

Amazon Echo Dot und Echo Plus offiziell vorgestellt

Amazon hat gestern Abend gleich mehrere neue Geräte vorgestellt, darunter auch die beiden neuen smarten Lautsprecher Echo Dot und Echo Plus. Beide haben hinsichtlich des Aussehens ein Update erhalten, das ich so nebenbei gesagt durchaus ansprechend finde.

Amazon Echo Dot (2018)
Der neue Amazon Echo Dot

Fangen wir mal beim kleinsten Lautsprecher von Amazon an, dem Echo Dot. Obwohl der Echo Dot  der ersten und zweiten Generation was das Musikerlebnis betrifft nur wenig überzeugen konnte, ist er der erfolgreichste Echo von Amazon. Die neue Generation kommt mit einem Stoffüberzug, ist etwas kompakter und soll trotzdem besser klingen als sein Vorgänger. Die verbauten Mikrofone wurden zudem von 7 auf 4 reduziert. Wie gehabt hat der Echo Dot einen Klinkenanschluss und unterstützt Bluetooth. Der Preis bleibt identisch, will heissen es werden auch für die dritte Generation knapp 60 Euro fällig.

Kommen wir zum Echo Plus der auf dem Artikelbild (oben) zu sehen ist. Auch der Echo Plus hat ein neues Design erhalten, soll laut Amazon dank 63,5-mm-Neodymium-Woofer einen besseren Klang bieten und bietet darüber hinaus neu auch einen Temperatursensor. Preislich bewegen wir uns bei 149,99 Euro inklusive einer Philips Hue-Birne.

Quelle
Cnet

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Hier gibt es keine neuen Beiträge mehr. Alle neuen Inhalte werden ab sofort auf vybe.ch veröffentlicht.