Smartphone

Xiaomi Mi 8 Pro: Neues High-End-Smartphone offiziell vorgestellt

Der chinesische Hersteller Xiaomi hat heute mit dem Mi 8 Pro ein neues High-End-Smartphone vorgestellt, das sich gar nicht so groß vom Mi 8 und insbesondere Mi 8 Explorer Edition abhebt. Wie auch die Explorer Edition, hat das Mi 8 Pro den Fingerabdrucksensor unter dem Display verbaut und es wird ein Modell mit transparenter Rückseite geben.

Das Mi 8 Pro hat ein 6,21 Zoll großes AMOLED-Display mit FHD+ Auflösung und einer Notch verbaut. Das Display bietet eine Helligkeit von bis zu 600 nits und beherrscht den DCI-P3-Farbraum. Wie es sich für ein aktuelles Flaggschiff-Smartphone gehört, kommt standesgemäß der Qualcomm Snapdragon 845 in Kombination mit 6 oder 8 GB Arbeitsspeicher zum Einsatz. Der interne Speicherplatz beläuft sich auf 128 GB.

Xiaomi Mi 8 Pro

Auf der Rückseite ist eine Dual-Kamera mit je 12 Megapixel (Sony IMX363 und Samsung S5K3M3) verbaut. Die Kamera bietet 1,4 Mikrometer grosse Pixel, eine f/1.8-Blende inklusive optischer Bildstabilisierung (OIS). Die Frontkamera bietet 20 Megapixel. Zudem gibt es auf der Frontseite ein IR-Sensor zwecks Gesichtsentsperrung (Sprichwort: Face Unlock).

Weitere Eckdaten des Mi 8 Pro: Dual-SIM-Slot, NFC, WLAN 802.11 ac (2×2 MU-MIMO), Bluetooth 5, 3400 mAh Akku mit Quick Charge 4+. Als Betriebssystem kommt Android 8.1 Oreo mit der hauseigenen Benutzeroberfläche MIUI zum Einsatz.

Das Xiaomi Mi 8 Pro kann ab sofort in China in den Farbvarianten Sunset Gold, Black und ein Transparent Titanium vorbestellt werden. Marktstart ist bereits der 21. September 2018 – also am kommenden Freitag. Mit einem Preis von umgerechnet knapp 400 Euro bzw. 450 Euro für das grössere Modell, durchaus ein interessantes Smartphone.

via
fonaerena

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Hier gibt es keine neuen Beiträge mehr. Alle neuen Inhalte werden ab sofort auf vybe.ch veröffentlicht.