App

Facebook Messenger 4: Neue Version wird schlanker und einfacher

Facebook hat heute eine neue Version des hauseigenen Messenger vorgestellt. Die neue Version 4 soll nicht nur schlanker werden, sondern auch in der Bedienung einfacher werden. Genau das wurde in der aktuellen Version bemängelt, weshalb ich auf die “Lite”-Variante des Messengers umgestiegen bin. Mal sehen, wie schlank sich die neue Version wirklich gestalten wird.

Facebook Messenger 4

Die neue Version soll den Fokus wieder auf das Versenden von Nachrichten (Messaging) legen. Die Navigation zwischen den verschiedenen Registerkarten wurde vereinfacht und reduziert. Neu gibt es nur noch die drei Registerkarten Chats, People und Discover, bisher waren es geschlagene 9. In der ersten Registerkarte werden nun tatsächlich nur die Chats angezeigt werden – genau diese Funktion, die ja eigentlich bei einem Messenger im Vordergrund stehen sollte.

Der Messenger wurde nicht nur entschlackt, sondern bekommt auch ein überarbeitetes Design. Das alles soll dazu führen, dass der Messenger künftig deutlich einfacher zu bedienen sein wird als bisher. Der neue Facebook Messenger 4 wird ab der kommenden Wochen schrittweise weltweit verteilt.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close