Smartphone

LG G7 ThinQ und Nokia 8 Sirocco tauchen im DxOMark-Kamera-Test

Relativ spät haben die Kamera-Spezialisten von DxOMark das LG G7 ThinQ und Nokia 8 Sirocco unter die Lupe genommen. Die Resultate fallen ähnlich aus – leider nicht im positiven Sinne. Beide Smartphones erreichen eine deutlich tiefere Wertung als die aktuellen Flaggschiff-Smartphones wie das Samsung Galaxy Note9, HTC U12+ oder das Apple iPhone Xs Max.

Das LG G7 ThinQ erhält im ausführlichen Test von DxOMark lediglich 83 Punkte und das Nokia 8 Sirocco 84 Punkte. Damit liegen die beiden Smartphones sogar hinter dem Samsung Galaxy S7 edge oder Apple iPhone 7 aus den Jahren 2016. Zufrieden kann man da weder bei LG noch bei HMD Global sein.

Gespannt bin ich auf den Test vom neuen LG V40 ThinQ mit Triple-Kamera – wird das Gerät besser abschneiden? Auch bei HMD Global soll sich ja noch ein Smartphone in Entwicklung befinden, welches vielleicht sogar auf fünf Kameras auf der Rückseite setzt. Kann HMD Global bzw. Nokia wieder an die glorreichen Zeiten anknüpfen?

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close