Smartphone

Samsung: Wie lange hält man noch am klassischen 3,5 mm Klinkenanschluss fest?

Samsung verbaut als einer der wenigen Hersteller noch einen klassischen 3,5 mm Klinkenanschluss. Viele andere Hersteller haben die 3,5 mm Klinke mittlerweile verbannt. Wer die “alten” Kopfhörer mit seinem neuen Smartphone nutzen möchte, muss zwingend einen Adapter dabei haben – oder halt neue USB Typ C bzw. Bluetooth-Kopfhörer dazu kaufen.

Doch auch bei Samsung könnte früher oder später die 3,5 mm Klinke wegrationalisiert werden. Zumindest will die koreanische Website ETNews aus Branchenkreisen erfahren haben, dass Samsung beim Galaxy Note 10 auf eine Klinke verzichten wird. Im gleichen Artikel schreibt die Website aber auch, dass Samsung möglicherweise noch bis zum Galaxy S11 warten möchte.

So oder so, schon jetzt über das Galaxy Note 10 zu sprechen, ist doch gar früh. Aus diesem Grund kann die Glaubwürdigkeit dieser aus Branchenkreisen stammenden Information, als gering eingestuft werden. Klar ist, auch Samsung dürfte sich Gedanken machen, wie lange man noch die altehrwürdige Klinke unterstützen möchte. Ob es dann im nächsten Jahr so weit ist, das werden wir schon noch genug früh erfahren.

via
SamMobile
Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close