Smartphone

Sony Xperia XA3 zeigt sich auf ersten Renderbilder

Der japanische Hersteller Sony arbeitet offensichtlich an einem neuen Mittelklasse-Smartphone. Zumindest hat jetzt der bekannte Leaker OnLeaks erste Renderbilder und ein 360-Grad-Video zum Sony Xperia XA3 veröffentlicht, die er wieder einmal an die inzwischen für Leaks durchaus bekannte Website MySmartPrice verkauft hat.

Offensichtlich setzt Sony beim Xperia XA3 noch auf das „klassische“ 18:9-Seitenverhältnis, ohne Display-Notch versteht sich. Auf der Rückseite kommt offensichtlich eine mittig angeordnete Dual-Kamera zum Einsatz. Technische Daten sind hingegen noch keine bekannt, dafür aber die genauen Abmessungen: 155,7 x 68,3 x 8,4 Millimeter.

Wann das neue Smartphone vorgestellt wird, ist allerdings noch nicht bekannt. Schaut man sich die Vorgänger-Modelle Xperia XA2 und XA2 Ultra an, dann scheint ein Marktstart in diesem Jahr nicht in Frage zu kommen. Die Vorgänger wurden jeweils im Frühjahr 2018 präsentiert. Möglich also, dass das Xperia XA3 dann im Frühjahr 2019 auf den Markt kommen wird.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Hier gibt es keine neuen Beiträge mehr. Alle neuen Inhalte werden ab sofort auf vybe.ch veröffentlicht.