Gadget

Brack.ch Order Button (BOB) wird per 30. Juni 2019 eingestellt

Wie der Online-Händler Brack.ch heute bekannt gibt, wird der Betrieb des WLAN-Bestellknopfs Brack.ch Order Button (Bob) inklusive der zugehörigen Smartphone-App per 30. Juni 2019 eingestellt. Wer sich einen Brack.ch Order Button gekauft hat, bekommt in diesen Tagen eine Entschädigung in Form eines Gutscheins. So nebenbei erwähnt, das nenne ich kundenfreundlich!

In der Pressemitteilung betont Brack.ch, dass das Projekt rund um den Bob nicht als Niederlage oder Fehler gewertet wird. Die kontinuierliche Auseinandersetzung mit neuartigen Einkaufsformen fördert bei BRACK.CH neue Denkanstösse und Vorgehensweisen, die in die künftige Geschäftsentwicklung einfliessen.

Schade, ich durfte den Bob ebenfalls unter die Lupe nehmen und fand die Idee dahinter sehr interessant. Ich muss aber auch eingestehen, dass ich kaum eine Bestellung über den Bob getätigt habe – was offenbar auch auf viele andere Käufer des Bob zutrifft. So gesehen ist es nur verständlich, dass Brack.ch trotz eines zuletzt gestiegenen Umsatzes, die Kosten für das Projekt nicht mehr als gerechtfertigt ansieht.

Ich bin mir jedoch sicher, dass Bob nicht das letzte innovative Projekt von Brack.ch gewesen ist und bin gespannt darauf, was vom Online-Händler in Zukunft kommen wird.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"