Dies und Das

Google Rückblick 2018: Danach hat die Schweiz im 2018 gesucht

Nach welchen Suchbegriffen hat die Schweiz in diesem Jahr gesucht? Diese Frage wird uns von Google sehr ausführlich im Jahresrückblick 2018 beantwortet. In mehrere Kategorien unterteilt, erfahren wir was die Schweiz in diesem Jahr bewegt hat.

Zu den beliebtesten Schweizer Suchbegriffen gehört die Fussball Weltmeisterschaft (WM), der verstorbene Star-DJ Avicii und das weltbekannte Tennisturnier Wimbledon. Darüber hinaus stellt Google auch zahlreiche weitere interessante Suchanfragen zusammen, beispielsweise zu den Aufreger und Skandalen oder den beliebtesten Wie- und Was-Fragen an Google.

Die beliebtesten Schweizer Suchbegriffe 2018

  1. WM
  2. Avicii
  3. Wimbledon
  4. Meghan Markle
  5. Australian Open
  6. Jens Büchner
  7. Daniel Küblböck
  8. Fortnite
  9. Black Friday
  10. Eurovision

Aufreger und Skandale
1) Meghan Markle
2) Bitcoin
3) Xherdan Shaqiri
4) Mondfinsternis
5) Demi Lovato
6) Sylvester Stallone
7) Logan Paul
8) Valon Behrami
9) Royal Wedding
10) Hailey Baldwin

Schweizer Events
1) Tour de Suisse
2) Paleo Festival
3) WEF
4) Formel E Zürich
5) Energy Air
6) Lauberhornrennen
7) BEA
8) Swiss Skills
9) Swissbau
10) Openair Frauenfeld

Schweizer Persönlichkeiten
1) Xherdan Shaqiri
2) Vladimir Petkovic
3) Valon Behrami
4) Lara Gut
5) Adela Smajic
6) Tariq Ramadan
7) Yann Sommer
8) Granit Xhaka
9) Breel Embolo
10) Ivan Rakitic

Was-Fragen
1) Was ist Schmand?
2) Was ist WEF?
3) Was bedeutet Pfingsten?
4) Was bedeutet lol?
5) Was essen Igel?
6) Was bedeutet der Doppeladler?
7) Was ist ein Influencer?
8) Was hilft bei Magenbrennen?
9) Was ist eine ordentliche Verwahrung?
10) Was tun bei Hexenschuss?

Wie-Fragen
1) Wie schwer ist die Energy Air Bühne?
2) Wie lautet meine IP?
3) Wie viele Einwohner hat die Schweiz?
4) Wie geht es dir?
5) Wie alt ist die Erde?
6) Wie ist das Wetter morgen?
7) Wie alt ist die Schweiz 2018?
8) Wie heisst das WM Maskottchen?
9) Wie viele Länder hat die Welt?
10) Wie viele Wochen hat ein Jahr?

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close