Firmware & OSSmartphone

Huawei Mate 9: Neue Systemaktualisierung bringt den GPU Turbo

Huawei verteilt ab sofort eine neue Systemaktualisierung für das Mate 9, welches im Oktober 2016 vorgestellt wurde. Mit dem Update bekommt nun auch das Huawei Mate 9 den GPU Turbo spendiert. Dank GPU Turbo soll das Huawei P10 bei Spielen eine Leistungssteigerung von bis zu 60 Prozent erreichen. Gleichzeitig soll der Akkuverbrauch um bis zu 30 Prozent reduziert werden.

Das Update wiegt genau 761 Megabyte und trägt die Bezeichnung MHA-L29 8.0.0.377(C432). Neben dem GPU Turbo dürfen sich Nutzer des Mate 9 auf folgende Verbesserungen, Optimierungen und Neuerungen mit dem neuesten Update freuen (Danke HuaweiBlog.de!):

[System]
Fügt die Huawei GPU Turbo-Beschleunigungstechnologie für eine reibungslosere Gaming-Erfahrung hinzu. Es wird empfohlen, den Gaming-Modus in Game Suite für besseres Gaming zu aktivieren.

[Apps]
Fügt die Game Suite-App hinzu. Aktivieren Sie Ungestörtes Gaming und konzentrieren Sie sich so voll und ganz auf Ihr Spiel.

[Bildschirmrekorder]
Optimiert den Bildschirmrekorder. Bildschirmaufnahmen können jetzt ohne Zeitlimit aufgenommen werden. Optimiert den Bildschirmrekorder. Sie können für Aufnahmen nun eine Soundquelle auswählen (Mikrofon, System oder keine).

[Apps]
Verbessert die Startgeschwindigkeit von bestimmten Mainstream-Apps.

[Galerie]
Optimiert bei der Bildbearbeitung die UI-Text-Anzeige von einigen Filtern.

[Sicherheit]
Integriert im November 2018 veröffentlichte Google-Sicherheitspatches für eine verbesserte Systemsicherheit.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Hier gibt es keine neuen Beiträge mehr. Alle neuen Inhalte werden ab sofort auf vybe.ch veröffentlicht.