HotSmartphone
Trending

Honor View 20 mit 48 Megapixel-Kamera und besonderer Rückseite offiziell vorgestellt

Die Huawei-Tochtermarke hat gestern wie erwartet das neue Android-Flaggschiff Honor View 20 in Paris offiziell vorgestellt. Wirklich “neu” ist das Honor View 20 allerdings nicht, schliesslich wurde das Gerät bereits Ende Dezember auf einem Event in China als Honor V20 vorgestellt und wurde ebenfalls schon auf der CES 2019 Anfang Januar präsentiert.

Einzig mit dem Preis konnte uns Honor noch überraschen – wobei auch hier die Überraschung ausbleibt. Das Honor-Flaggschiff wird in diesem Jahr wiederum teurer, wie man das schon im Vorfeld erwartet hat. Für das “Basismodell” mit 6 GB RAM und 128 GB Speicherplatz werden 569 Franken und für das Modell mit 8 GB RAM und 256 GB Speicherplatz 659 Franken. Wobei es bei digitec.ch aktuell die Honor Watch Magic als “Beigabe” dazu gibt. Dieses Angebot ist jedoch limitiert. Beide Modellen werden voraussichtlich in 2 bis 3 Wochen ausgeliefert.

Honor View 20

Als Highlight kann zweifelsohne die Kamera auf der Rückseite mit dem Sony IMX586-Sensor genannt werden. Dieser Sensor bringt es auf eine Auflösung von bis zu 48 Megapixeln. Hinzu kommt eine zweite 3D-Kamera (TOF). Als Antrieb dient der Kirin 980-Octa-Core-SoC der wahlweise von 6 oder 8 GB Arbeitsspeicher flankiert wird. Intern gibt es je nach Modell 128 oder 256 GB Speicherplatz.

Entzücken kann definitiv auch die Rückseite des Honor View 20. Die sieht auf den Fotos und den zahlreichen YouTube-Videos richtig gut aus. Okay, die meisten von euch werden die Rückseite so oder so kaum zu Gesicht bekommen, da die meisten Honor View 20 in einer Schutzhülle untergebracht werden. 😉

Die weiteren Eckdaten lesen sich wie folgt: 

  • 6.4″ FHD+ Display
  • 2310 × 1080 Pixel, 398 ppi
  • Kirin 980 Prozessor
  • 6/8GB RAM, 128/256 GB Speicher
  • 4 000 mAh Akku
  • 48 MP Hauptkamera (Sony IMX586)
  • 25 MP Frontkamera
  • TOF Motion-Controlled Gaming
  • 60+ AI Kategorien und über 1 500+ AI Szenarios
  • 960 fps Super Slow-mo
  • 4.5V/5A Fast-Charging
  • USB-C
  • Kopfhöreranschluss
  • Optimiert für Gaming
Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close