AppWearable

Xiaomi Mi Band 3: Kostenpflichtige App verwandelt den Fitness-Tracker in “Navigationsgerät”

Wer auf der Suche nach einem guten, aber nicht zu teuren Fitness-Tracker ist, der kommt praktisch nicht um das Xiaomi Mi Band 3 herum. Der Fitness-Tracker des chinesischen Herstellers gibt es beispielsweise bei unserem Partner-Shop Gearbest bereits ab ca. 25 Euro. Die von “Haus aus” gute Ausstattung wird jetzt durch eine kostenpflichtige App nochmals erweitert.

So lässt sich das Mi Band 3 mit der kleinen App “Mi Band Maps” sogar als “Navigationsgerät” verwenden. Nun gut, grundsätzlich läuft die Navigation weiterhin auf dem Smartphone ab, auf dem OLED-Display des Mi Band 3 werden nur die Benachrichtigungen von Google Maps (inkl. Richtungspfeil) angezeigt.

Die App gibt es im Google Play Store für einen Franken bzw. 89 Cent. Neben dem Xiaomi Mi Band 3 versteht sich die App ebenfalls mit der Amazfit BIP.

Navigator for Mi Band 3, 4, Bip and Cor
Navigator for Mi Band 3, 4, Bip and Cor
via
SmartDroid
Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close