Firmware & OSSmartphone

Honor View 20: Neues Update bringt dank „Gaming+“-Modus bessere Energieeffizienz

Die Huawei-Tochter Honor hat mit dem Honor View 20 ein sehr interessantes Smartphone auf den Markt gebracht. Vor ca. drei Wochen spendierte der chinesische Hersteller schon ein ziemlich grosses Update, mit dem das View 20 einen neuen Kamera-Modus erhalten hat. Nun kündigt sich ein weiteres Update an, mit dem der neue „Gaming+“-Modus bereitgestellt wird.

Honor View 20

Was ist damit gemeint? Nun, laut Honor soll damit die Energieeffizienz des verbauten Kirin 980-SoC bzw. der GPU beim Gamen um 20 Prozent verbessert werden. Die zusätzliche Prozent kitzelt Honor durch den Einsatz der künstlichen Intelligenz (AI) aus dem Kirin 980 heraus. Die AI berechnet dabei jeweils den nächsten Frame, womit man nicht nur 60 fps beim Gamen bieten kann, sondern eben sogar noch den Chip etwas entlasten.

Mit Gaming+ wird zudem die Grafik in Spielen erhöht, was laut Honor zu einem besseren Kontrast, einer höheren Helligkeit und einer grösseren Farbauswahl führt. Das hört sich schon mal ganz interessant an. Ob die Verbesserung durch den Gaming+ Modus dann auch letztendlich sichtbar sind, muss sich dann noch zeigen. Ich bin da immer etwas skeptisch.

Gut hat sich das Honor View 20 aber auf jeden Fall verkauft. Insgesamt wurden seit dem Verkaufsstart Ende Januar mehr als 1,5 Millionen Exemplare weltweit verkauft. Für Honor ist das schon mal eine ganz erfreuliche Anzahl.

via
SmartDroid

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Hier gibt es keine neuen Beiträge mehr. Alle neuen Inhalte werden ab sofort auf vybe.ch veröffentlicht.