Smartphone

LG V50 ThinQ mit 5G-Support und neues G8 ThinQ sind offiziell

Der südkoreanische Hersteller LG hat auf dem Mobile World Congress in Barcelona nicht nur ein neues Flaggschiff-Smartphone gezeigt, sondern gleich zwei von dieser Sorte! Wobei vorerst wohl nur eines der beiden Smartphones für uns von Interesse ist – das LG G8 ThinQ. Das V50 ThinQ 5G ist LG’s erstes Smartphone mit Unterstützung für den 5G-Mobilfunkstandard.

Das LG V50 ThinQ 5G kann sogar optional mit einem zweiten Display betrieben werden. Dazu heisst es in der Pressemitteilung:

Für noch mehr Erlebnis beispielsweise bei Spielen und optimaleren Benutzerkomfort, hat LG „Dual Screen“ als optionales Zubehör für das LG V50ThinQ 5G entwickelt. Der zweite Bildschirm wurde im Design einer Schutzhülle konzipiert, die sich aufklappen lässt und somit ein zweites 6,2“ OLED Display für erweiterte Betrachtungs-, Spiel- und Arbeitsmöglichkeiten bietet. Der zweite Bildschirm und das Display des LG V50ThinQ 5G können unterschiedliche Inhalte anzeigen, was viele nützliche Anwendungsszenarien ermöglicht. So können Benutzer beispielsweise einen Film auf einem Bildschirm ansehen und gleichzeitig in der IMDB (Internet Movie Database) nach Details zum Film suchen.

Bei angeschlossenem „Dual Screen“ erscheint auf dem Display des LG V50ThinQ 5G ein Symbol, das zum Einschalten des zweiten Displays oder zum mühelosen Umschalten zwischen den beiden Bildschirmen angetippt werden kann. Eine „Multi-Fenster-Funktion“ teilt auf Wunsch jeden Bildschirm in zwei Teile, so dass bis zu vier Anwendungen gleichzeitig angezeigt und genutzt werden können. In ausgewählten Spielen kann der „Dual Screen“ als dedizierter Controller verwendet werden. Der „Dual Screen“ kann in zwei bequemen Winkeln – 104 und 180 Grad – positioniert werden. Da er über den Akku des Telefons mit Strom versorgt wird, muss er nicht separat aufgeladen werden.

LG G8 ThinQ

Das LG G8 ThinQ ist wiederum das erste Smartphone mit der Venenerkennungs-Technologie. Dazu zitiere ich die Pressemitteilung:

Das LG G8ThinQ ist das weltweit erste Smartphone mit der innovativen Venenerkennungs-Technologie der Handfläche. Ermöglicht wird dies durch die Kombination der ToF (Time-of-Flight) Z-Kamera und Infrarotsensoren. Die „Hand ID“ von LG ist sicherer als die Erkennung des Fingerabdrucks und identifiziert den Besitzer, indem sie die Form, Dicke und andere individuelle Merkmale der Handvenen erkennt. Dafür muss die entsprechend zur Registrierung benutzte Hand lediglich vor die Frontkamera gehalten werden, dann ist das LG G8ThinQ mit all seinen Inhalten entsperrt.

Folgend technischen Details zu den beiden neuen Smartphones. Zudem wird im zweiten Quartal noch das LG G8s ThinQ auf den Markt kommen, welches eine leicht abgespeckte Variante des normalen LG G8 ThinQ darstellt.

LG V50 ThinQ 5G

  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 855 Mobile Platform mit Snapdragon X50 5G Modem
  • Bildschirm: 6.4“ QHD+ OLED FullVision Display (3120 x 1440 / 538ppi), 19.5:9 Seitenverhältnis
  • Speicher: 6GB RAM / 128GB / microSD (bis zu 2TB)
  • Kamera:
  • Hauptkamera: 16MP Weitwinkel (F1.9 / 1.0μm / 107˚) / 12MP Standard (F1.5 / 1.4μm / 78˚) / 12MP Teleobjektiv (F2.4 / 1.0μm / 45˚)
  • Selfie-Kamera: 8MP Standard (F1.9 / 1.22μm / 80˚) / 5MP Wide (F2.2 / 1.0μm / 90˚)
  • Akku: 4000mAh
  • Betriebsystem: Android 9.0 Pie
  • Abmessungen: 159.2 x 76.1 x 8.3mm
  • Gewicht: 183g
  • Unterstützte Netzwerke: 3G / 4G LTE-A / 5G
  • Connectivity: Wi-Fi 802.11 a, b, g, n, ac / Bluetooth 5 / NFC / USB Type-C (USB 3.1)
  • Farben: Astro Black
  • Weitere Leistungsmerkmale: Stereo-Lautsprecher / Boombox Lautsprecher / AI CAM / Google Lens / Google Assistant / Spracherkennung bei weiter Entfernung / 32-Bit HiFi Quad DAC / DTS:X 3D Surround Sound / wasser- und staubgeschützt nach IP68 / HDR10 / Gesichtserkennung / Fingerabdrucksensor / Qualcomm Quick Charge 3.0 / MIL-STD-810G / FM Radio

“Dual Screen” für das LG V50ThinQ 5G

  • Display: 6.2” FHD+ OLED (2160 x 1080)
  • Abmessungen: 161.6 x 83.4 x 15.5mm
  • Gewicht: 131g
  • Kontakt Type: Pogo Pin (3)
  • Farben: New Aurora Black

LG G8ThinQ

  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 855 Mobile Platform
  • Bildschirm: 6.1“ QHD+ OLED FullVision Display (3120 x 1440 / 564ppi), 19.5:9 Seitenverhältnis
  • Speicher: 6GB RAM / 128GB / microSD (bis zu 2TB)
  • Kamera*:
  • Hauptkamera16MP Weitwinkel (F1.9 / 1.0μm / 107˚) / 12MP Standard (F1.5 / 1.4μm / 78˚) / 12MP Teleobjektiv (F2.4 / 1.0μm / 45˚)
  • Selfie-Kamera: 8MP Standard (F1.7 / 1.22μm / 80˚) / Z Camera (ToF)
  • Akku: 3500mAh
  • Betriebssystem: Android 9.0 Pie
  • Abmessungen: 151.9 x 71.8 x 8.4mm
  • Gewicht: 167g
  • Unterstützte Netzwerke: 3G / 4G LTE-A
  • Connectivity: Wi-Fi 802.11 a, b, g, n, ac / Bluetooth 5 / NFC / USB Type-C (USB 3.1)
  • Biometrische Erkennung: Hand ID / Face Unlock / Fingerabdrucksensor
  • Farben: Carmine Red / New Aurora Black / New Moroccan Blue
  • Weitere Leistungsmerkmale: Air Motion / Z-Kamera / Boombox Lautsprecher + Crystal Sound OLED Stereo-Lautsprecher / AI CAM / Google Lens / Google Assistant / Spracherkennung bei weiter Entfernung / 32-bit HiFi Quad DAC / DTS:X 3D Surround Sound / wasser- und staubgeschützt nach IP68 / HDR10 / Qualcomm Quick Charge 3.0 / MIL-STD 810G / FM Radio

LG G8sThinQ

  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 855 Mobile Platform
  • Bildschirm: 6.1“ FHD+ OLED FullVision Display (2248 x 1080)
  • Speicher: 6GB RAM / 64 oder 128GB
  • Kamera:
  • Hauptkamera: 13MP Weitwinkel (F1.9 / 1.0μm / 107˚) / 12MP Standard (F1.5 / 1.4μm / 78˚) / 12MP Teleobjektiv (F2.4 / 1.0μm / 45˚)
  • Selfie-Kamera: 8MP Standard (F1.7 / 1.22μm / 80˚) / Z Camera (ToF)
  • Akku: 3500mAh
  • Weitere Leistungsmerkmale: Hand ID / Face Unlock / Air Motion / Stereo-Lautsprecher
Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close