Smart Home

Reolink Argus Eco ab sofort in Europa erhältlich

Reolink bringt ab sofort in Europa mit der Reolink Argus Eco eine weitere Sicherheitskamera für den Ausseneinsatz auf den Markt. Im Vergleich zu den Vorgängern ist diese Bullet-geformte Eco-Version mit einer zusätzlichen Antenne ausgestattet und zu einem niedrigeren Preis mit drei Kaufoptionen im offiziellen deutschen Shop von Reolink bestellbar.

Im März 2017 wurde das erste Modell der Argus-Serie vorgestellt, die inzwischen gar nicht mehr zu kaufen ist. Seither haben sich die Sicherheitskameras von Reolink basierend auf den Kundenbedürfnissen und den ständig aktualisierten Sicherheitstechnologien stetig weiterentwickelt. Im letzten Jahr brachte das Unternehmen die Reolink Argus 2 und Argus Pro (zum Testbericht) in den Handel, die sich beide als Bestseller in der Kategorie Überwachungskameras auf Amazon Deutschland etablierten.

Anfang des Jahres hat Reolink auf der CES 2019 in Las Vegas mit der Argus Eco eine neue Generation vorgestellt. Die Sicherheitskamera für den Ausseneinsatz ist mit dem Solar Panel kompatibel und hat ein Akku integriert.

Reolink: Google Assistant & Amazon Alexa bald unterstützt

Darüber hinaus werden die Reolink Argus-Serienprodukte bald mit Google Assistant und Amazon Alexa kompatibel sein, was den Kunden ermöglicht, Reolink IP-Kameras ins eigene Smart Home einzubinden und die eigenen vier Wände per Sprachsteuerung einfach zu schützen.

„Mit Entwicklung innovativer Technologien anderer Branchen entstehen neue Kundenbedürfnisse nach Sicherheitsprodukten mit entsprechenden Funktionalitäten. So aktualisieren wir jedes Jahr unser Produktsortiment sowie geben unseren Sicherheitskameras zusätzliche brandneue Funktionen, damit die Kunden mehr Optionen haben und das eigene Zuhause komfortabler sichern“, so Herr Cheung, Marketingdirektor von Reolink.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"