HotProviderSmartphone
Trending

Ab Mai bei Swisscom: Oppo Reno 5G ist das erste 5G-Smartphone in Europa

Samsung und Huawei müssen in Europa eine Schlappe hinnehmen. Keiner der beiden Hersteller hat es geschafft als erster Hersteller in Europa ein 5G-Smartphone anzubieten. Diese “Ehre” steht dem hierzulande eher unbekannte Hersteller Oppo zu. Der chinesische Hersteller hat heute in der Schweiz mit dem Partner-Provider Swisscom das Oppo Reno 5G offiziell vorgestellt.

Diese Partnerschaft haben beide Unternehmen bereits auf dem Mobile World Congress in Barcelona verkündet. Das Oppo Reno 5G basiert auf der heute in China vorgestellten Reno 10x Zoom Edition, bietet aber zusätzlich das Qualcomm X50-Modem mit Unterstützung für den 5G-Mobilfunkstandard. Das 5G-Smartphone wird bei Swisscom bereits ab kommenden Monat zum Preis von 999 Franken erhältlich sein.


inOne mobile: Die Abos sind “5G-ready”

Neben der Präsentation des ersten 5G-Smartphones für die Schweiz, hat Swisscom über die eignen 5G-Pläne informiert. Die inOne mobile Abos sind alle für den 5G-Mobilfunkstandard gewappnet. Wer jedoch eine Geschwindigkeit von bis zu 2 Gbit/s erreichen möchte, muss eine Option für 10 Franken dazu buchen. Weitere Details zu den 5G-Optionen von Swisscom, werde ich noch in einem gesonderten Artikel beleuchten.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close