Smartphone

OnePlus 7: Neue Details und erste Bilder sollen das Pro-Modell bestätigen

Sofern OnePlus den bisherigen Releasezyklus nicht komplett über den Haufen wirft, wird der chinesische Hersteller irgendwann im kommenden Monat das OnePlus 7 vorstellen. Momentan deutet so einiges daraufhin, dass OnePlus gleich drei verschiedene Modelle geplant hat. Neben dem normalen OnePlus 7, erwartet uns das bereits bestätigte Modell mit 5G-Support und angeblich noch ein bisher unbekanntes Pro-Modell.

Dass an den Gerüchten zum Pro-Modell etwas dran ist, könnte uns erstes Werbematerial bestätigen. Das Werbematerial hat Ishan Agarwal auf Twitter geteilt, auf dem neben dem Pro-Modell auch der Slogan „Go Beyond Speed“ aufgeführt wird. Der Rest kann ich leider nicht entziffern, da chinesische Schriftzeichen nicht zu meinen Stärken gehören. 😉


Vermeintliche Bilder zum OnePlus 7 Pro wurden auf der bekannten Plattform SlashLeaks veröffentlicht. Anhand der vielen negativen Bewertungen bei SlashLeaks, würde ich aber eher von einem Fake ausgehen – oder die Bilder zumindest mit der nötigen Vorsicht geniessen. Aber beurteilt die veröffentlichten Bilder doch gleich selbst:

OnePlus 7 Leak
weibo

Agarwal nennt uns in einem weiteren Tweet dann auch die erwarteten Bezeichnungen der drei Modelle, wobei er sich bei diesem Punkt noch nicht zu 100% sicher ist.

  • GM1901, 03, 05 → OnePlus 7
  • GM1911, 13, 15, 17 → OnePlus 7 Pro
  • GM1920 → OnePlus 7 Pro 5G

In welchen Punkten sich das Pro-Modell dann tatsächlich vom normalen OnePlus 7 unterscheidet, kann zum aktuellen Zeitpunkt nur spekuliert werden. Mehr Arbeitsspeicher und mehr Speicherplatz scheinen realistisch zu sein, dafür erwartet uns auch ein höherer Preis. Dieser wird sich dann eher an den Gerätenpreisen von Huawei, Samsung & Co. orientieren.

via
SmartDroid

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"