Smartphone

Samsung Galaxy Fold: Die ersten Hands-on-Videos sind online

Endlich! Auf YouTube sind die ersten Hands-on-Videos zum faltbaren Smartphone Samsung Galaxy Fold online. Ein paar Tage vor dem offiziellen Launch des Foldables, haben die ersten Medien ein Testgerät erhalten. Wir bekommen damit endlich einen relativ guten Blick auf das Foldable, welches ab 3. Mai 2019 zum Preis von 2050 Franken in der Schweiz auf den Markt kommt.

Die ersten Berichte sind durchaus positiv. Das Gerät fühlt sich nicht nach einem Prototypen bzw. Konzept an und lässt sich schon erstaunlich gut bedienen. Was schon im Vorfeld durchgesickert ist, wird von den Hands-on-Videos bestätigt: Die Falte ist effektiv zu erkennen und auch spürbar, stört in der alltäglichen Nutzung jedoch nicht.

Was die Software-Features anbelangt, da hat Samsung ein paar interessante Features integriert. Multitasking mit bis zu drei Apps stellt für das Galaxy Fold kein Problem dar. Auch verläuft der Übergang zwischen dem grossen, faltbaren und dem äusseren Display nahtlos ab. Wie gut das alles funktioniert, zeigen euch die ersten Hands-on-Videos. Ein paar davon habe ich euch auf den folgenden Zeilen eingebunden:

Und zuletzt noch ein kleines Promo-Video von Samsung selbst:

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close