Gaming

Mario Kart Tour für Android: Endlich, ein erstes Gameplay-Video und die ersten Screenshots sind da

Ursprünglich hätte das vielversprechende Arcade-Rennspiel Mario Kart Tour bereits im vergangenen März für Android und iOS veröffentlicht werden sollen. Daraus ist bekanntlich nichts geworden. Nintendo hat das Spiel Anfang des Jahres auf diesen Sommer verschoben. Ein genaues Datum hat Nintendo noch nicht bekannt gegeben, dafür sind nun die ersten Einladungen für die geschlossene Beta versendet worden.

Und von dieser geschlossenen Beta, erreichen uns nun die ersten Screenshots und ein erstes Gameplay-Video (kann hier nicht eingebettet werden). Ausserdem wissen wir nun auch, was uns ungefähr mit Mario Kart Tour erwartet. Nintendo selbst zeigte sich bisher sehr zugeknöpft und hat eigentlich noch gar nichts über den neuen Free2Play-Titel verraten.

Mario Kart Tour für Android und iOS wird offensichtlich im Hochformat gespielt, so wie es auch schon bei Super Mario Run der Fall war. Die Karts beschleunigen selbstständig, der Spieler muss sie nur durch einen Wisch in die jeweilige Richtung steuern. Gefahren werden nur zwei Runden, zumindest in der Testversion – könnte sich also noch ändern. Das Spiel ist übrigens ca. 115 MB gross.

via
mobiflip
Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close