Firmware & OSSmartphone

Samsung Galaxy Note 9: Neues Update bringt den Kameramodus und Juni-Sicherheitspatch

Das Samsung Galaxy S10(+) hat als erstes einen “dedizierten” Nachtmodus für die Kamera erhalten, der vor wenigen Tagen ebenfalls auf dem Galaxy S9(+) gelandet ist. Mit dem Galaxy Note 9 wird nun das nächste Samsung-Smartphone mit dem Nachtmodus versorgt, mit dem auch bei schlechten Lichtverhältnissen gute Aufnahmen gelingen (sollen).

Das Update mit der Bezeichnung N960FXXU3CSF9 bringt es auf eine Grösse von etwas über 700 Megabyte und wird wie gewohnt OTA (Over-the-Air) bereitgestellt. In der Regel bekommt ihr automatisch eine Benachrichtigung angezeigt, sobald das Update für euer Galaxy Note 9 verfügbar ist. Es kann jedoch nicht schaden, auch mal manuell via Systemeinstellungen nach dem Update zu suchen.

Falls kein Update angezeigt wird, müsst ihr euch wohl oder übel noch etwas gedulden. Auch Samsung verteilt die Updates “leider” schrittweise, so dass es hier und da etwas länger dauern kann. Ach ja, neben dem neuen Kameramodus bringt das Update auch den Juni-Sicherheitspatch auf das 2018er Flaggschiff-Smartphone von Samsung.

via
SamMobile
Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close