Wearable

Amazfit GTR Watch: Neue Smartwatch mit Fokus auf Akkulaufzeit wird nächste Woche vorgestellt

Der Xiaomi-Lieferant Huami wird nächste Woche am 16. Juli 2019 auf einem Event in Peking mindestens eine neue Smartwatch vorstellen. Die smarte Uhr wird auf den Namen Amazfit GTR Watch hören, wobei GTR für “Grand Tour Racing” steht. Dem Teaser ist zudem der Slogan “Life is a Grand Tour, Life is a Long Race” zu entnehmen, was ein Hinweis auf die lange Akkulaufzeit darstellt.

Denn Huami spricht im Teaser von einer Akkulaufzeit von 24 Stunden. Das hört sich jetzt nicht besonders beeindruckend an, eine Galaxy Watch der neuesten Generation kommt in der Regel locker auf eine Standby-Zeit von über 24 Stunden. Der Teaser von Huami verrät aber nicht, unter welchem Nutzungsverhalten eine Laufzeit von 24 Stunden ermöglicht wird. So gesehen.. warten wir mal ab.

Die neue Smartwatch scheint (wahlweise?) aus Stahl, Titanium und Aluminium gefertigt zu sein, zumindest haben ein paar geladene Gäste eine besondere Einladung mit drei unterschiedlichen Münzen aus diesen Metallen erhalten. Des Weiteren soll auch Keramik im Spiel sein, was wenig überrascht, schon das Gehäuse der Amazfit Stratos bestand aus diesem Werkstoff.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close