Gadget

IKEA Symfonisk: Die Multiroom-Lautsprecher sind ab 2. August 2019 in der Schweiz erhältlich

Im vergangenen April haben IKEA und Sonos gemeinsam die neue SYMFONISK-Kollektion vorgestellt. Die neue Kollektion besteht aus dem SYMFONISK WLAN-Regallautsprecher und der smarten Tischlampe mit WLAN-Speaker. Beide Modelle sind ein vollwertiger Teil des Sonos Systems und lassen sich ganz einfach mit allen anderen Smart Speakern und Komponenten der Marke gruppieren sowie komfortabel über die Sonos App steuern. Unterstützt wird zudem Apple AirPlay 2.

Die beiden Multiroom-Lautsprecher sind ab dem 2. August 2019 endlich auch in der Schweiz erhältlich. IKEA Schweiz weist daraufhin, dass nur beschränkte Stückzahlen in allen IKEA Einrichtungshäusern verfügbar sein werden.  Die SYMFONISK Tischlampe ist für CHF 199.– erhältlich, der Lautsprecher für CHF 129.–. Attraktive Preise für Lautsprecher die in das Sonos-Ökosystem eingebunden werden können. 

Ich bin jedenfalls schon sehr gespannt darauf, wie die Leistung der beiden Lautsprecher ausfällt. Mal sehen, ob ich mein bestehendes Sonos-Netzwerk mit dem einen oder anderen SYMFONISK-Lautsprecher erweitern werde. Günstiger sind sie definitiv, was die Sache natürlich sehr interessant macht. Zu Beginn dürfte es aufgrund der beschränkten Stückzahlen etwas schwierig werden, überhaupt einen zu ergattern.

SYMFONISK – gut zu wissen
– Kombinierbar mit allen Sonos Produkten, steuerbar via Sonos App
– Geeignet für alle wichtigen Streamingdienste (kann regional variieren)
– Kompatibel mit Airplay 2
– Streamt Musik, Podcasts und Radiostationen
– Keine Unterbrechungen durch Anrufe oder Nachrichten
– Zwei SYMFONISK Komponenten für Stereoklang kombinierbar
– Multiroomfähig mit individuellem oder gemeinsamem Programm

 

IKEA Symfonisk

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close