DiensteGadgetHowTo

Sonos: Google Assistant landet in Deutschland, aber (wohl?) nicht in der Schweiz

Mit reichlich Verspätung landet der Google Assistant in Deutschland auf den Multiroom-Lautsprechern von Sonos. Damit erhalten unsere Nachbarn die Wahl zwischen Alexa von Amazon und dem smarten Assistenten von Google. Unterstützt wird der smarte Lautsprecher Sonos One und die smarte Soundbar Sonos Beam.

In der Schweiz funktioniert bei mir keiner der genannten Assistenten – obwohl ich mit Sonos One eigentlich ein smarter Lautsprecher im Einsatz habe, der als “Kompatibel” gelistet wird. Hat jemand von euch eine andere Erfahrung gemacht? Dann ab in die Kommentare damit.

HowTo: So wird der Google Assistant in der Sonos-App eingestellt

Mit wenigen “Klicks” könnt ihr den Google Assistant mit euren Lautsprechern verknüpfen:

  1. Öffne die Sonos-App
  2. Tippe auf “Mehr” (unten rechts)
  3. Tippe auf Sprachdienste
  4. Wähle den Google Assistant aus
  5. Lautsprecher auswählen und mit Google Konto verknüpfen
  6. Adresse eingeben (Warum? Keine Ahnung..)
  7. Fertig

Auf der Suche nach ein paar Inspirationen für die Nutzung von Google Assistant und Sonos? Auf dieser Website findet ihr ein paar Sprachbefehle und hier beschreibt Sonos ein paar Szenarien.

via
mobiflip
Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close