Smartphone

Xiaomi Black Shark 2 Pro mit Snapdragon 855 Pro wird in Kürze vorgestellt

Am 30. Juli 2019 lädt der chinesische Hersteller Xiaomi zu einer weiteren Produktvorstellung ein. Wie dem Teaser zu entnehmen ist, steht das nächste Gaming-Smartphones alias Xiaomi Black Shark 2 Pro auf dem Programm. Es dürfte eine leicht überarbeitete Version des Black Shark 2 (s. Beitragsbild) darstellen, welches erst im März bzw. ab April 2019 in Europa auf den Markt kam.

In welchen Punkten sich alles das Pro-Modell vom herkömmlichen Black Shark 2 unterscheidet, gab man im Vorfeld natürlich nicht bekannt. Der Zusatz “Pro” ist aber mit grosser Wahrscheinlichkeit ein Hinweis auf den verbauten Chipsatz. Kürzlich hat Qualcomm mit dem Snapdragon 855 Plus unverhofft einen neuen und leicht optimierten High-End-SoC vorgestellt. Dieser dürfte im Black Shark 2 Pro zum Einsatz kommen.

Bis jetzt hat nur ASUS bestätigt, dass in ihrem nächsten Gaming-Smartphone ROG Phone 2 der Snapdragon 855 Plus zum Einsatz kommen wird. Das ROG Phone 2 wird nächste Woche vorgestellt. Weitere Smartphones mit dem neuen High-End-Chipsatz von Qualcomm werden bis zum Jahresende noch folgen. Vermutlich wird unter anderem auch das Pixel 4 (XL) diesen SoC erhalten.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close