Smartphone

ISOCELL Bright HMX: Samsung und Xiaomi kündigen Kamerasensor mit 108 Megapixeln an

Erst letzte Woche hat Xiaomi auf einem Event das erste Smartphone mit einer 64 Megapixel-Kamera angekündigt. Wobei lediglich ein paar Eckdaten der Kamera genannt wurden,das Smartphone selbst zeigte man noch nicht. Beim Kamerasensor setzt Xiaomi für dieses Smartphone auf den 64 Megapixel ISOCELL-Sensor von Samsung.

Auf demselben Event haben Xiaomi und Samsung auch ein neuer 108 Megapixel-Sensor “angeteasert”. Dieser wurde heute von Samsung nun ganz offiziell mit allen Eckdaten vorgestellt. Der Samsung ISOCELL Bright HMX-Sensor wurde in enger Zusammenarbeit mit Xiaomi entwickelt und ist der weltweit erste Kamerasensor für Smartphones mit einer derart hohen Auflösung.

Die einzelnen Pixel sind mit mit 0,8 μm relativ klein, dafür ist der Bildsensor mit 1/1.33″ ziemlich gross. Damit verspricht Samsung auch bei schlechten Lichtbedingungen gute Aufnahmen. Mit der sogenannten Tetracell-Technologie werden vier Pixel zusammengelegt, so dass im Endeffekt eine 27 Megapixel-Aufnahme entsteht. Dank Smart-ISO soll der Sensor in jeder Situation den richtigen ISO-Wert auswählen.

Videos können übrigens mit maximal 6016*3384 Pixel bei 30 fps aufgenommen werden, was einer 6K-Auflösung entspricht. Soweit mir bekannt, gibt es bis jetzt kein anderer Kamerasensor für Smartphones, der in diesen Punkten mit dem neuen Samsung ISOCELL Bright HMX-Sensor mithalten kann. Allerdings sei hier auch wieder erwähnt, dass eine hohe Auflösung nicht zwangsläufig für ein besseres Bild sorgt. Letztendlich macht der Faktor Software extrem viel aus – wie man beispielsweise anhand der Pixel-Smartphones gut sehen kann.

Xiaomi Mi Mix 4: Das erste Smartphone mit 108 Megapixel-Kamera?

Bereits letzte Woche kursierte das Gerücht, dass das kommende Xiaomi Mi Mix 4 den neuen Kamerasensor erhalten soll. Die Massenproduktion des 108 MP Kamerasensor startet Ende des Monats und mit einer Präsentation des Mi Mix 4 wird wieder im Oktober gerechnet.. ja, so gesehen könnte am Gerücht tatsächlich was dran sein. Warten wir mal ab..

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close