Wearable

Misfit Vapor X: Wear OS-Smartwatch mit Snapdragon Wear 3100 vorgestellt

Der zu der Fossil Group gehörende Hersteller Misfit hat mit der Misfit Vapor X eine neue Smartwatch mit Wear OS by Google vorgestellt. Die smarte Uhr kommt mit dem Snapdragon Wear 3100, der unter anderem auch bei der fünften Generation der Fossil-Smartwatches zum Einsatz kommt. Der Wear 3100 ist gegenüber dem Vorgänger Wear 2100 etwas effizienter, aber nicht wirklich schneller – leider.

Ebenfalls leider: Misfit verbaut der Vapor X nur 512 MB Arbeitsspeicher. Das ist für eine Wear OS-Smartwatch doch arg knapp bemessen und dürfte auf die Performance negative Auswirkungen haben. Ansonsten hat die Misfit Vapor X alles mit an Bord, was bei einer aktuellen Smartwatch erwartet werden kann. Dank NFC kann sie beispielsweise fürs kontaktlose Bezahlen genutzt werden.

Folgend alle Spezifikationen der neuen Smartwatch, die mit 42mm-Gehäuse auf den Markt kommt:

  • Display: 1,19 Zoll Touchscreen
  • Akku: 330 mAh / ca. 24h Laufzeit (je nach Nutzung) + 2 Tage zusätzlich mit Akkuspar-Modi.
  • SoC / RAM: Qualcomm Snapdragon Wear 3100 / 512 MB RAM
  • Sonstiges: Herzfrequenz, NFC, GPS, Altimeter, Accelerometer, Gyroscope, Ambient Light, Microphone, Bluetooth

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button