Smartphone

DxOMark: OnePlus 7 Pro überholt Samsung Galaxy S10+ und Huawei Mate 20 Pro

Beim Kamera-Benchmark DxOMark hat man sich für neue Testkriterien entschieden, weshalb diverse Smartphones nochmals neu getestet werden. Eines davon ist das OnePlus 7 Pro, welches dank der neuen Testkriterien in der Rangliste nochmals etwas nach oben rutscht. Die ausschlaggebenden Punkte holt sich das Android-Smartphone in den Kriterien Weitwinkel und Nacht.

Mit 111 Punkten positionierte sich das OnePlus 7 Pro bereits ziemlich weit oben in der Rangliste des Kamera-Benchmarks. Dank der dazugewonnen Punkte, gibt es jetzt 114 Punkte. Damit mausert sich das OnePlus-Smartphone einfach mal so am Samsung Galaxy S10+, Huawei Mate 20 Pro und dem Honor 20 Pro vorbei.

Das OnePlus 7 Pro befindet sich jetzt auf dem fünften Platz. Besser bewertet sind nur das Huawei Mate 30 Pro, Samsung Galaxy Note 10 Plus, Huawei P30 Pro und das Samsung Galaxy S10 5G. Insgesamt kann OnePlus mit dieser Position definitiv zufrieden sein, zumal die Unterschiede so oder so nur relativ kein ausfallen.

Das aktualisierte Review zum OnePlus 7 Pro gibt es hier.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close