Wearable

Huawei Watch GT 2: Die Smartwatch mit langer Akkulaufzeit ist ab sofort in der Schweiz erhältlich

Am 19. September 2019 hat der chinesische Hersteller Huawei nicht nur die Mate 30-Serie präsentiert, sondern auch die neue Smartwatch Watch GT 2. Etwas mehr als einen Monat später, landet sie nun auch in der Schweiz mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 229 (Matte Black) bzw. 249 Franken (Pebble Brown) auf dem Markt.

Das Highlight stellt die lange Akkulaufzeit von bis zu zwei Wochen dar. Ermöglicht wird dies durch den energieeffizienten Kirin A1-SoC, der erstmals in einer Smartwatch zum Einsatz kommt. Dazu heisst es in der Pressemitteilung:

Im Kirin A1 Chip vereinen sich leistungsstarke Bluetooth- und Audio-Prozessoren, ein Anwendungsprozessor mit extrem niedriger Stromaufnahme (10uA/MHz statt dem marktweit üblichen Durchschnitt von 30uA/MHZ) und separatem Energie-Management. Die HUAWEI WATCH GT 2 ist eine perfekte Symbiose aus hoher Leistung und effizientem Stromverbrauch. Konstante intelligente Herzfrequenzmessung, Schlafmonitoring und Anrufbenachrichtigung; zusätzlich bis zu 30 Minuten Bluetooth-Anrufe sowie 30 Minuten Musikwiedergabe und bis zu 90 Minuten Trainingsmodus pro Woche – all dies schafft die HUAWEI WATCH GT 2 (46mm) mit einer Ladung insgesamt bis zu zwei Wochen lang. Auch im Sportmodus mit GPS-Tracking punktet das Modell mit einer verbesserten Akkulaufzei von 30 Stunden.

Die 46mm Smartwatch bietet ein gebogenes 1,39 Zoll OLED-Display mit einer hohen Auflösung von 454 x 454 Pixeln. Im Vergleich zu traditionellen LCD-Screens werden damit sattere Bildschirmfarben und höhere Kontraste erreicht. Beim 42mm Modell wird das nur 9,4mm dünne Ziffernblatt von einem schlanken, modischen Metallrahmen verziert. Dieses Modell scheint in der Schweiz vorerst aber nicht angeboten zu werden.

Sportbegeisterte erwarten von ihrer Smartwatch das professionelle Tracking ihrer Leistung, unkomplizierte Nutzung und die Möglichkeit, auch beim Training mit Freunden kommunizieren zu können. Die Watch GT 2 verbindet sich spielend einfach via Bluetooth mit Smartphones und ermöglicht so Telefonate aus bis zu 150 Metern Entfernung. Auch das Telefonbuch wird gespiegelt, so dass sich Kontaktinformationen auf der Uhr abrufen lassen. Musikliebhaber freuen sich über die grosse Speicherkapazität für bis zu 500 MP3-Songs und die Möglichkeit, diese während des Trainings ganz einfach zu steuern und zu geniessen.
Der Sportmodus der Huawei Watch GT 2 trackt insgesamt 15 Sportarten, darunter acht Outdoor- Sportarten (Laufen, Gehen, Wandern, Hiking, Trail Running, Radfahren, Schwimmen, Triathlon) und sieben Indoor-Sportarten (Gehen, Laufen, Radfahren, Schwimmen, freies Training, Crosstrainer, Ruderergometer). Für diese 15 Sportmodi bietet die Uhr ein vollständiges Tracking von knapp 190 unterschiedlichen Datensätzen. Vor, während und nach dem Training analysiert die Smartwatch relevante Daten, zeichnet diese auf und gibt darauf basierend eine Leistungsprognose und einen Trainingsplan. So wird die Huawei Watch GT 2 zum mobilen Personal Trainer, der die Leistung und Gesundheit mit jedem Workout verbessert.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"