Smartphone

Motorola Moto G8 Play: So sieht es aus und das steht auf dem Datenblatt

Heute stellt Motorola in Brasilien die neue Moto G8-Serie vor und ist damit deutlich früher dran als noch beim Vorgänger. Wie beispielsweise das Moto G8 Plus aussehen wird und was es zu bieten hat, haben wir schon letzte Woche erfahren. Jetzt, wenige Stunden vor dem Event, hat ein chilenischer Händler auch alle Details zum (noch) günstigeren Moto G8 Play verraten.

Das Moto G8 Play wird ein 6,2 Zoll HD+ Display mit einer Notch erhalten. Darin befindet sich die 8 MP-Frontkamera. Als Antrieb dient der Helio P70-SoC in Kombination mit 2 GB RAM und 32 GB Speicherplatz. Ob diese Speichervariante auch so eins zu eins für Europa übernommen wird, kann in Frage gestellt werden. Vielleicht erhalten wir ein etwas besser ausgestattetes Modell.

Auf der Rückseite gibt es eine Triple-Kamera mit 13 MP, 2 MP (Ultra-Weitwinkel) und 2 MP für die Tiefeninformationen. Der Akku dürfte mit der Kapazität von 4000 mAh absolut zufriedenstellende Laufzeiten ermöglichen. Als Betriebssystem kommt leider noch Android 9 Pie zum Einsatz – schade. Hier hätte ich mir gleich Android 10 gewünscht.

Diese und weitere Details könnt ihr dem Datenblatt entnehmen:

  • Betriebssystem: Android 9.0
  • SoC: MTK P70
    • GPU: Mali G72 MP3, Mali G72 MP3
    • CPU: Octa-core 4 Cortex A73 a 2.1 GHz // 4 Cortex A57 a 2 GHz.
  • Display: 6,2″ IPS HD+
  • Kamera (Rückseite): 13+2+2MP
  • Kamera (Front): 8MP
  • Speicher: 32 GB (erweiterbar) / 2 GB RAM
  • Akku: 4000 mAh
  • Weiteres: Wi-Fi 11 b/g/n, Bluetooth, GPS/GLONASS/GALILEO, Fingerabdrucksensor, microUSB 2.0-Anschluss

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"