HotTV
Trending

Nvidia Shield TV (Pro): Die neuen Modelle sind offiziell

Was sich in den letzten Wochen abgezeichnet hat, ist jetzt offiziell: Nvidia hat heute zwei neue Shield TV (s. Beitragsbild) präsentiert. Zum einen haben wir den “normalen” Shield TV mit einem neuen Design und zum anderen den Shield TV Pro. Beide Shield TVs laufen mit Android TV und haben den neuen Tegra X1+ Prozessor als Antrieb verbaut.

Der neue Tegra-X1+-Prozessor, der bis zu 25 Prozent mehr Leistung als sein Vorgänger bietet, schafft mit Dolby Vision lebendige Bilder und mit Dolby Atmos außergewöhnliche, klangvolle Audioaufnahmen. Seine Rechenleistung verbessert die Bildqualität drastisch, indem er Künstliche Intelligenz verwendet, um HD-Video-Streams (720 und 1080p) in 4K-Auflösung hochzurechnen.

Das Pro-Modell besitzt mehr Arbeitsspeicher (3 stat 2 GB RAM) sowie den doppelten Speicherplatz (16 statt 8 GB). Ebenfalls sind die beiden USB 3.0-Anschlüsse dem neuen Nvidia Shield TV Pro vorbehalten.  Die beiden Anschlüsse können für den Betrieb eines Plex-Media-Servers, den Anschluss von Festplatten mit hoher Kapazität oder anderen USB-Geräten genutzt werden.

Beide Versionen werden mit einer komplett neu designten Fernbedienung geliefert, die von zwei AAA-Batterien angetrieben wird und mit bewegungsaktive, hintergrundbeleuchteten Tasten, einem integrierten Suchmodus zum Wiederfinden bei Verlegen und einem Mikrofon für die Sprachsuche ausgestattet ist.

Nvidia Shield TV (Pro): Preisgestaltung und Verfügbarkeit

SHIELD TV und SHIELD TV Pro sind ab sofort verfügbar. SHIELD TV mit Fernbedienung startet mit einem UVP von 159,99 Euro. SHIELD TV Pro mit Fernbedienung, 3 GB Speicher und 16 GB Festplattenkapazität ist ab 219 Euro erhältlich.

Die Preise für die Schweiz werde ich so rasch als möglich nachreichen. Bis jetzt sind die neuen Shield TV-Modelle bei keinem mir bekannten Online-Händler gelistet.

Update: 29.10.2019: Die Preise für die Schweiz sind bekannt. Ab 169 Franken geht es hierzulande los.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close