Firmware & OSSmartphone

OnePlus 6(T) erhalten Android 10 noch in diesem Jahr, OnePlus 5(T) erst im nächsten Jahr

Gestern hat der chinesische Hersteller OnePlus die neuen Android-Smartphones OnePlus 7T, OnePlus 7T Pro und OnePlus 7T Pro McLaren Edition offiziell vorgestellt. Alle drei neuen OnePlus-Smartphones werden ab Werk mit Android 10 bzw. OxygenOS 10 ausgeliefert. Ebenfalls hat OnePlus bereits die Verteilung von OxygenOS 10 für das OnePlus 7 (Pro) gestartet.

Nun kann es also mit den nächsten OnePlus-Smartphones weitergehen. Als nächstes wird das OnePlus 6 und OnePlus 7T auf die neue Android-Version aktualisiert. OnePlus plant noch im Oktober die Verteilung im Rahmen einer Betaphase. Im November soll dann das finale Update für das 208er Flaggschiff-Smartphone verteilt werden.

Gute Nachrichten gibt es auch für Nutzer eines OnePlus 5 oder OnePlus 5T, die beide im Jahr 2017 auf den Markt kamen. Beide werden das Update auf Android 10 ebenfalls erhalten, jedoch reicht es nicht mehr für dieses Jahr. OnePlus peilt eine Verteilung im zweiten Quartal 2020 an. Dieses Update stellt dann das letzte grosse Major-Update für das OnePlus 5(T) dar, danach gibt es “nur” noch Sicherheitspatches.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close