Smartphone

OnePlus 8 Pro erste Render-Bilder zeigen Punch-Hole und Quad-Kamera

Vor wenigen Tagen haben wir dank erstem Render-Material von OnLeaks einen ersten Blick auf das OnePlus 8 werfen können. Heute folgt nun das erste Render-Material zum “Vorzeige-Smartphone” OnePlus 8 Pro. Auch sie stammen wiederum von Steve Hemmerstoffer (@OnLeaks), wurden allerdings exklusiv bei 91mobiles veröffentlicht.

Das OnePlus 8 Pro orientiert sich optisch grösstenteils am OnePlus 7(T) Pro. Bei genauerer Betrachtung fallen zwei Details auf. Auf der Vorderseite gibt es nun ein Punch-Hole (Loch im Display), in der sich die Frontkamera befindet. Auf der Rückseite ist zudem ein weiterer Kamerasensor dazugekommen, wir sprechen also von einer Quad-Kamera beim OnePlus 8 Pro.

Das OnePlus 8 Pro soll laut ersten Informationen 3 mm länger werden, dafür aber 1,5 mm schlanker werden. Angaben zur Ausstattung fehlen bis jetzt noch, allerdings ist wieder mit absoluter Top-Hardware zu rechnen. Der Qualcomm Snapdragon 865, der vermutlich gegen Dezember präsentiert wird, in Kombination mit mindestens 8 GB RAM sehe ich als gesetzt. Weitere Details werden wir nach und nach erfahren.

OnePlus 7T und 7T Pro: Verkauf in Europa ist gestartet

Seit gestern werden die beiden T-Modelle offiziell in Europa verkauft. Wie üblich, liefert der chinesische Hersteller nicht direkt in die Schweiz. Wer das OnePlus 7T oder OnePlus 7T Pro kaufen möchte, findet sie beispielsweise bei digitec.ch. Der Schweizer Händler ist offizieller OnePlus-Partner in der Schweiz und kann die neuen Smartphones laut eigenen Angaben innerhalb der nächsten 3 bis 5 Tage versenden.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close