Gaming

PlayStation 4 Remote Play funktioniert jetzt mit (fast) allen Android-Geräten

Seit gestern Nachmittag ist das neue Systemsoftware-Update 7.00 für die PlayStation 4 (Pro) online. Wie angekündigt, ist jetzt auch die PS4 Remote Play-App im Google Play Store für praktisch alle Android-Geräte veröffentlicht worden. Bisher konnte die App nur mit einem Xperia-Smartphone genutzt werden. Das ändert sich jetzt endlich.

Die PS4 Remote Play-App erlaubt es Nutzern, die eigenen PlayStation 4-Games bequem via Stream im heimischen Netz auch auf dem Android-Gerät oder Computer zu spielen. Um den Komfort noch etwas zu steigern, lässt sich ohne Probleme der DualShock 4-Controller via Bluetooth mit dem Smartphone oder Tablet verbinden. So kann man seine PS4-Spiele auch mit dem passenden Controller gamen.

Einzige Voraussetzung für PS3 Remote Play ist ein Android-Gerät mit mindestens Android 5 Lollipop als Betriebssystem. Ich hoffe niemand von euch hat noch ein Gerät aktiv im Einsatz, welches noch nicht mindestens über diese Android-Version verfügt. Sonst wäre es so langsam an der Zeit, sich Gedanken um ein neues Smartphone zu machen. 😉

PS4 Remote Play
PS4 Remote Play
Preis: Kostenlos
Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close